rs Maklerkontor GbR

Die private Krankenversicherung – Individueller Schutz für Deine Gesundheit

Statt „Einheitsbrei“ und „Grundversorgung“ eine auf den individuellen Gesundheitsschutz ausgerichtete Absicherung im Krankheitsfall. Das bietet nur die private Krankenversicherung. 

simplr Versicherungsapp

Das Wichtigste in Kürze

Die private Krankenversicherung ist eine seit Ende des 19. Jahrhunderts existierende Alternative zur gesetzlichen Krankenversicherung. Anders als bei der GKV müssen für den Eintritt in die PKV bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein.

Die private Krankenversicherung lohnt sich vor allem für Gutverdiener, Selbstständige und Beamte, da die PKV diesen in der Regel ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis bietet als in der GKV.

Die Leistungen Deines PKV-Tarifs sind individuell wählbar und kombinierbar. Dadurch erhältst Du in der privaten Krankenversicherung eine auf Dich zugeschnittene Versorgung.

Die Beiträge der privaten Krankenversicherung werden von Deinen persönlichen Faktoren beeinflusst. Der PKV-Beitrag richtet sich nach Deinem Alter, Gesundheitszustand und dem gewünschten Leistungsumfang.​

Was ist die private Krankenversicherung?

Die private Krankenversicherung – kurz PKV – ist das Pendant zur gesetzlichen Krankenkasse (GKV), die als Akteure zusammen das deutsche Gesundheitssystem tragen. Während in der PKV recht stabil 9 Millionen Menschen vollversichert sind, ist die GKV mit rund 73 Millionen (Stand 2020) Versicherten die deutlich größere.

 

Die private Krankenversicherung ist ein Angebot privatwirtschaftlicher Versicherungsunternehmen und eine seit Ende des 19. Jahrhunderts bestehende Alternative zur gesetzlichen Pflichtkrankenversicherung, die wiederum unter Bismarck als erste Krankenversicherung für Arbeiter gegründet wurde. Als deren Träger fungieren damals wie heute Innungs-, Orts-, Betriebs- und Knappschaftskrankenkassen. Einige Berufsgruppen wie Lehrkräfte, Geistliche und der Kreis der Beamten konnten sich bei diesen Kassen nicht versichern, weshalb sie die PKV als eigene Einrichtungen auf privatwirtschaftlicher Grundlage aufbauten – viele mit langer Tradition bis heute.

 

Exklusiv: Während die GKV für alle Menschen in Deutschland offen ist, müssen für den Zugang zur privaten Krankenversicherung bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein.

Wer sich privat krankenversichern kann:

  • gutverdienende Angestellte wie Ärzte, Juristen, Führungskräfte etc., die über ein Bruttojahresgehalt oberhalb der Versicherungspflichtgrenze von 64.350 Euro verfügen (Stand 2022)
  • Selbständige und Freiberufler
  • Beamte und Beamtenanwärter
  • Studierende

 

Ein weiteres Merkmal der privaten Krankenversicherungen ist die große Vielfalt an Tarifen. Da die PKV-Versicherer über ihr Angebot, also die Anzahl und die Ausgestaltung der Tarife, selbst entscheiden, können die Versicherten im Baukastensystem aus verschiedenen Tarifen mit unterschiedlichen Leistungen und Konditionen individuell wählen und kombinieren. Eine Ausnahme bilden die brancheneinheitlichen Tarife, die Sozialtarife Basis-, Standard- und Notlagentarif sowie die private Pflegepflichtversicherung. Diese sind über alle Unternehmen hinweg in Leistungsumfang und Beitragshöhe (Kalkulation) identisch.

Was leistet die PKV?

Im Gegensatz zur gesetzlichen Krankenversicherung, die nur eine Grundversorgung garantiert und deren Leistungen gesetzlich geregelt sind, bietet die private Krankenversicherung mehr Spielraum in der Gestaltung. So kannst Du die Leistungen deines Tarifs frei wählen und durch Bausteine wie Chefarztbehandlung, Einzelzimmer, alternative Heilmethoden, Zahnersatz etc. ergänzen. Im Krankheitsfall erhältst Du mehr Mitspracherechte, beispielsweise bei der Wahl des behandelnden Arztes, des Krankenhauses etc. Diese Leistungen sind dann auch vertraglich garantiert und können – anders als bei der GKV – nicht nachträglich einseitig gekürzt werden. Gesetzlich Versicherte müssen für solche zusätzlichen Leistungen entsprechende private Zusatzversicherungen abschließen.

Maßgeschneidert: Du kannst die Leistungen in deinem PKV-Tarif frei wählen, wodurch Du eine auf Dich zugeschnittene, medizinische Versorgung erhältst.

Die größten Vorteile der privaten Krankenversicherung im Überblick:

  • Individueller Leistungsumfang vereinbar
  • Je nach Vertrag: Übernahme von mehr Leistungen (z. B. Brille, Zahnersatz, Behandlungen bei Spezialisten, Medikamente etc.)
  • Häufig günstiger: PKV-Beiträge sind unabhängig vom Einkommen
  • Kürzere Wartezeiten bei der Terminvergabe
  • Garantierte Leistungen, keine einseitige Kürzung möglich

Wer sollte sich privat versichern lassen?

Das ist häufig der Knackpunkt für Privatversicherte: Sinnvoll ist die PKV nur für diejenigen, die sich die PKV-Beiträge auch langfristig leisten können und weitgehend gesund sind.

 

Wie oben beschrieben ist der Zugang zur PKV beschränkt auf Gutverdienende, Selbstständige, Beamte und Studierende. Bis auf die Angestellten mit hohem Einkommen, die die jährlich angepasste Jahresarbeitsentgeltgrenze bzw. Versicherungspflichtgrenze „knacken“ müssen, haben die anderen Gruppen automatisch die Wahl zwischen PKV oder freiwilliger Mitgliedschaft in der GKV. Allerdings müssen Versicherte mit erhöhten Gesundheitsrisiken ggf. mit Einschränkungen bei der Aufnahme in der PKV rechnen.

 

Auch wenn demnach theoretisch (fast) alle, die die Zugangsvoraussetzungen erfüllen, in die private Krankenversicherung wechseln können, ist die Entscheidung für bestimmte Versicherte sinnvoller als für andere. Besonders Gutverdienende können mit einem Wechsel in die PKV häufig kräftig sparen. Bezieht man ein hohes Einkommen, zahlt man in der GKV am Limit, also als Höchstbeitrag entsprechend der Beitragsbemessungsgrenze inklusive Pflegeversicherung bis zu 930 Euro im Monat. Eine gute private Krankenversicherung bekommt man bereits für die Hälfte oder noch günstiger. Für die PKV spricht außerdem, dass auch Angestellte ihren Arbeitgeberzuschuss erhalten.

 

Auch für Selbstständige gilt: Je jünger, desto günstiger. Bei sicherem monatlichen Einkommen können Selbstständige in der PKV einige hundert Euro im Monat sparen und eine Krankentagegeldversicherung gleich günstig mitabschließen, die bei längerer Arbeitsunfähigkeit als private „Lohnfortzahlung“ fungiert.

 

Studierende und Beamte profitieren von besonders günstigen speziellen Tarifen. Beamte sind beihilfeberechtigt und ihr Dienstherr übernimmt analog zum Arbeitgeberzuschuss einen Teil der Behandlungskosten. Die Höhe dieser Beihilfe liegt zwischen 50 und 70 Prozent. Die speziellen Beamtentarife, die nur die restlichen Kosten der Beihilfe decken müssen, sind entsprechend um einiges günstiger als Krankenvolltarife.

 

Günstiger: Eine private Krankenversicherung lohnt vor allem für gut verdienende Angestellte, Selbstständige und Beamte, denen die PKV in aller Regel ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis bietet als eine freiwillige Mitgliedschaft in der GKV.

Wie viel kostet die PKV?

Anders als in der GKV, die ihre Beiträge allein vom Einkommen abhängig macht, werden die PKV-Beiträge anhand verschiedener persönlicher Faktoren kalkuliert. So richtet sich Dein individueller PKV-Beitrag nach Deinem Alter (Je jünger, desto günstiger), Deinem Gesundheitszustand und auch nach der Anzahl an Leistungen, die Du frei wählst. Du hast es also in der Hand, genau das abzusichern, was dir an (zusätzlichem) Gesundheitsschutz lieb und teuer ist.

Für Vorerkrankungen oder andere gesundheitliche Einschränkungen kann die private Krankenversicherung ggf. Risikozuschläge oder Leistungsausschlüsse erheben.

 

Faire Kosten: Die monatlichen Beiträge werden anhand Deines Alters, Gesundheitszustands und des gewünschten Leistungsumfangs berechnet.

 

Auch jeder Privatversicherte wird einmal alt – und damit allein statistisch betrachtet, auch kränker. Weil die Krankheits­ und Behandlungskosten mit dem Alter steigen, beteiligen die Versicherungsunternehmen ihre Versicherten an den zunehmenden Kosten. Ergo müssen ältere Versicherte durchschnittlich höhere Beiträge zahlen als junge. Um die Beitragskosten möglichst stabil halten zu können, werden in der privaten Krankenversicherung sogenannte Alterungsrückstellungen gebildet. Bereits in jungen Jahren wird dafür ein Anteil der Beiträge angespart, der zur Deckung der medizinischen Kosten eigentlich nicht benötigt wird. Vorausschauend hilft dieses Polster jedoch dabei, die steigenden Beiträge im Alter für den einzelnen Versicherten abzufedern.

Wer daran interessiert ist, die Beiträge zur privaten Krankenversicherung zu verringern, kann über eine Selbstbeteiligung nachdenken. Auch Beitragsrückerstattungen, die von vielen Versicherern auf freiwilliger Basis bei Nichtinanspruchnahme von Leistungen in einem bestimmten Zeitraum gezahlt werden, können sich lohnen. Zudem wird allen Versicherten empfohlen, etwa alle fünf Jahre prüfen zu lassen, ob sich ein interner Tarifwechsel für sie rechnet.

Die Gesundheit ist für alle Menschen ein wichtiges und vielleicht das relevante Kapital. Im Fall von Krankheit oder Unfall, aber auch bei anstehenden Vorsorgeuntersuchungen möchte man eine medizinische Behandlung, Medikamente, Reha-Maßnahmen, Beratung und fachliche Expertise nach den neusten Standards erfahren. Eine gute private Krankenversicherung ist dafür eine hervorragende Basis. Wir als unabhängiger Versicherungsmakler beraten spezialisiert und individuell. Mit unserer jahrzehntelangen Expertise und exzellenten Marktübersicht erhältst Du von uns einen auf Dich maßgeschneiderten Rundum-Schutz für alle anstehenden Versicherungsthemen. Vereinbare gerne ein Beratungsgespräch mit unseren Versicherungsexperten.

Der 100% unabhängige Versicherungsmakler mit einem TOP-Service

In Deinem digitalen Versicherungsordner hast Du alle Informationen immer griffbereit.

Wir kümmern uns schnellstmöglich um Dein Anliegen – Du kannst dich auf uns verlassen.

Neben dem Kontaktformular erreichst Du uns auch per Telefon und E-Mail.

Gernot Renneberg & Dimitri Ratke
Marian Maynert
Erlebnisse unserer Kunden
Marian Maynert
5/5

Fantastisch wie das rs Maklerkontor seine Klienten betreut. Das hat nichts mehr mit der verstaubten dörflichen XY Versicherungsfiliale zu tun, die bis vor kurzem mein Verständnis von dem Begriff „Versicherungsmakler“ geprägt hat. Vielen Dank für den Service und macht genau so weiter! Versicherung 2.0 geht exakt so!

Marian Maynert
Unsere Firmenphilosophie:

Kundenorientierte Zusammenarbeit, um langfristig günstige Beiträge und optimale Lösungen in den Bereichen Versicherungen, Investment und private Vorsorge anbieten zu können. Zu unseren Kundengruppen gehören u.a. Anwälte, Ärzte, Ingenieure, Selbständige, Steuerberater, Privatkunden etc. Dies wird bestätigt durch eine solide, erfolgreiche und langfristige Partnerschaft mit unseren Kunden!

4,86 von 5 Sternen
SEHR GUT – aus 409 Bewertungen
rs Maklerkontor Kunden

Sehr gute und professionelle Beratung. Hier wird sich viel Zeit genommen um den Versicherungsschutz zu optimieren und gute Altverträge werden nicht einfach aufgelöst. Ich fühle mich hier sehr gut aufgehoben.

Dirk Meihöfer
5/5
Google Logo
rs Maklerkontor Kunden

Ich bin schon seit langer Zeit ein zufriedener Kunde von rs Maklerkontor. Die Beratung ist professionell und zuvorkommend. Herr Wurzel steht bei Fragen und Schadensfällen zur Verfügung! Vielen Dank für die bisherige positive Zusammenarbeit. 

Henric von der Heyde
5/5
Google Logo
rs Maklerkontor Kunden

Herr Ratke hat sich viel zeit für uns genommen und uns das Beratungskonzept toll erklärt. So wünscht man sich Service! Besonders hervorheben kann man zudem, dass man ein wirklich zukunftsgewandtes, innovatives Unternehmen an der Hand hat. Seine Versicherungsdaten kann man per App einsehen, Online Termine sind auch kein Problem. Diesen Service könnten so viele andere Unternehmen bieten, Hr. Ratke und Kollegen tun es!

Tristan Ott
5/5
Google Logo
53%
Versicherungen XYZ

Wir prüfen alle Deine bestehende Versicherungen auf Herz und Nieren. Dabei stellen wir häufig erheblich hohe Kosten der Produkte fest.

92%
rs Maklerkontor

Ziel von unserem Optinierungsservice ist es, die Qualität Deiner Versicherungen zu verbessern und das bei deutlich geringeren Kosten.

Lass Dich vom rs Maklerkontor beraten
GRATIS Check Deiner Versicherungen

Wir bieten Dir als sind Dein unabhängiger Versicherungsmakler einen kostenlosen Risiko- und Vorsorgecheck an. Dieser Service steht neben Privatkunden kostenlos auch unseren Firmenkunden zur Verfügung. Nach einer ausführlichen Aufnahme und Analyse Deiner persönlichen Gesamtsituation, wird ein unabhängiger Marktvergleich erstellt und das passende Angebot für Dich gesucht.

Sonstige Leistungen vom rs Maklerkontor umfassen die schnelle und professionelle Abwicklung, sowie die Unterstützung von Schadenfällen. Im Mittelpunkt steht die persönliche Beratung und Betreuung mit einem andauernden Optimierungsservice.

rs Maklerkontor Kontakt
Kontakt – Versicherungsmakler
in Minden

Hast Du noch Fragen oder wünschst Du weitere Informationen? Füll jetzt das Kontaktformular aus oder nutze unsere Kontaktdaten. Wir setzen uns dann so schnell wie möglich mit Dir in Verbindung.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

rs-maklerkontor-logo
Ingwerweg 16,
32423 Minden
Deutschland
Proven Expert Siegel Empfehlung 2021

Kontakt

rs Maklerkontor Logo klein

rs Maklerkontor GbR

Dein seriöser Partner

Unser Postfach

Unsere Hotline

1
2
rs Maklerkontor Logo

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit

Registriere Dich bei uns und Du erhältst die Zugangsdaten zu
Deinen persönlichen digitalen Versicherungsordner.

rs Maklerkontor Kunden
rs Maklerkontor Kunden
rs Maklerkontor Kunden
rs Maklerkontor Kunden
rs Maklerkontor Kunden

Über 3.500 zufriedene Kunden

5/5

Einfach & Kostenlos Anfragen

rs Maklerkontor Logo klein

rs Maklerkontor GbR

Dein Ansprechpartner

Unser Postfach

Unsere Telefonnummer

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden